10 Jahre Ahnenbörse 2009 – 2019

Programmgestaltung Freitag 11.01. – Samstag 12.01.2019
Beginn jeweils 10 Uhr – Ende gegen 18 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Haßmersheim Friedrichsstr. 4

Freitag: Beginn gegen 10 Uhr mit Begrüßung um 10:30 Uhr

Information zum AK-Projekt KiBu Verkartung DB I – DB IVX
Verschiedene Projektarbeiten z.B. Forschung Projekt Heuß u.a.
Aktueller Stand – Erfassung in Datensätzen im Jahre 2018
Die Projektbetreuer berichten zu Ihren Erfahrungen.
Stand der Neuordnung unserer Homepage. Vorschläge und
Wünsche zur Präsentation durch die Teilnehmer
Arbeitsplätze – Beratung – Information – Programmversionen
Betreuung u. Beratung von Informanten (Gästen) durch
Mitglieder des Arbeitskreises (Vormittags u. Nachmittags)
Mittagspause 13 Uhr bis 14 Uhr
Stärkung durch warmen Fleischkäse u. Brötchen (5.—Euro)
Arbeiten mit Ahnen Win 5.1 von Dr. Heribert Reitmeier 14 Uhr
Fritz Müßig gibt Informationen zur Handhabung mit der
Programmversion 5.1 > aufgetretene Probleme der Nutzer werden besprochen
15 Uhr – Unsere Klubabende – Gestaltung mit Angeboten
Prof. Dr. Theodor Heuss und seine Vorfahren sowie weitere Verbindungen zu Heiß und Heuß. Vorstellung auf der BUGA in Heilbronn am 22. Juni 2019 in Verbindung mit dem Heuss – Museum Brackenheim und „Haßmersheim auf der BUGA“.

V H S Arbeitskreis für Genealogie
und Heraldik

Fritz Müßig
Hobbygenealoge
Neckarstraße 1 B EMail: RVMUESSIG@AOL.com
D 74855 Haßmersheim Telefon > 06266 / 470
Volkshochschule Mosbach
mit Außenstellen Haßmersheim, Hüffenhardt, Obrigheim u.a.

Programmgestaltung Samstag 12.01.2019
im Dorfgemeinschaftshaus Haßmersheim Friedrichsstr. 4 Samstag: Beginn gegen 10 Uhr mit Begrüßung um 10:30 Uhr

Vorstellung unseres Archiv-Erika – weitere Genealogische Programme
Wer möchte sein Genealogie-Programm vorstellen ?
Erfahrungsaustausch und mögliche Archivierung der Daten im Datenbestand unseres Archives.
Arbeitsplätze – Beratung – Information – Programmversionen  Betreuung u. Beratung von Informanten (Gästen) durch Mitglieder des Arbeitskreises (Vormittags u. Nachmittags)
Mittagspause 13 Uhr bis 14 Uhr
Stärkung durch warmen Fleischkäse u. Brötchen (5.—Euro)
Allgemeine Diskussionsbeiträge der AK Gen Mitglieder u. Gäste bei Kaffee und Kuchen.
Vorschläge zur Angebots- und Arbeitsbereicherung, um das
Angebot des Arbeitskreises attraktiv zu erweitern.
Ende der beiden Beratungstage gegen 18 Uhr

Als Begleitprogramm besteht während den beiden Tagen die Möglichkeit Bilder des Heimatmaler Pius Lipp (1882 – 1952) Haßmersheim zu besichtigen. Ein Projekt im Jahre 2018, das zusammen mit dem Freundeskreis Pius Lipp erarbeitet wurde.

Abschlußgespräche gegen 16:30 Uhr in den OWK Stuben